Unraid vs Freenas

Unraid vs Freenas

September 13, 2021 0 Von Tobias

Unraid und Freenas sind zwei Linuxbasierte Betriebssysteme die für selbstgebaute NAS bzw. (Home) Server gedacht sind. Der größte Unterschied:

Freenas ist Kostenlos, Unraid muss einmalig gekauft werden. Hier vergleichen wir die beiden HomeServer / NAS Betriebssysteme in einer Tabelle, anschließend folgt ein Fazit.

ÜbersichtFreeNas 11.3Unraid 6.9.2
PreisKostenlosAb 59$, einmalig
BedienungWebGUIWebGUI
Zertifizierte Hardware verfügbarSoHo und BusinessNein.
File SystemOpenZFSXFS (default), BTRFS
Architektur64-bit64-bit
Integrierte visuelle StatistikenCPU, disk, memory, network, processes, uptime, iSCSI, ZFSCPU,disk, memory, network, processes, uptime, Docker
Unterstützte Festplatten-konfigurationenStripe,mirror, RAIDZ1, Z2, Z3, hot-swapStripe,single parity, dual parity
Unterstützung für verschlüsselten SpeicherSoftware Disk Encryption, Self-Encrypting Drives (SED), and Dataset Encryption in TrueNAS CORE 12  Software Disk Encryption, Command Line Self-Encrypting Disks
Alerting ServicesGUI,email, and SNMP alerts, integration with AWS-SNS,InfluxDB, Slack, Mattermost,OpsGenie, PagerDuty,VictorOpsGUI und email Benachichtigung
Unterstützung von Drittanbieter-anwendungenPlugins,Jails, bhyve VMs, Docker VMsDocker,KVM, Qemu
Integrierte Dateifreigabe-protokolleSMB,NFS, AFP, WebDAVSMB, NFS,AFP
Integrierte Blockspeicher-protokolleiSCSIKeine
Integrierte Cloud SynchronisierungAmazon S3, Backblaze B2, Box, Dropbox, FTP, Google Cloud Storage,HTTP, Hubic, Mega, Microsoft Azure Blob Storage, Microsoft OneDrive, pCloud,SFTP, WebDAV,YandexKeine. (Über drittanbieter möglich)
Built-in Directory ServicesActive Directory, LDAP, Kerberos, NISActive Directory
Built-in Hardware ProtocolsS.M.A.R.T.,SCSI Enclosure Services (SES), UPSS.M.A.R.T.,UPS (APC)
Built-in Virtualizationbhyve,DockerKVM,Qemu, Docker
App StoreNein.Ja. (Community Applications Plugin)
Anzahl Plugins8121
Docker direkt über das Webinterface verfügbarKeine.1193

Vorteile die man bei Unraid und FreeNAS findet:

  • Einfach zu bedienende
  • Schnittstellen
  • Hosten von virtuellen Maschinen
  • Hosten von Docker/Containern

Die Vorteile von FreeNAS:

  • Verwendet das ausgereifte und leistungsstarke OpenZFS
  • Standard-RAID-Modi bieten erhöhte Geschwindigkeit und Fehlertoleranz
  • Schnelle Leistung ohne Cache-Laufwerke
  • Fehlertoleranz mit nur zwei Laufwerken

Die Vorteile von Unraid:

  • Nutzt die maximale Kapazität aller Datenfestplatten
  • Paritätslaufwerke schützen eine große Anzahl von Laufwerken, ohne die
  • Kapazität zu verringern
  • Einfache Wiederherstellung auf Dateiebene
  • Daten auf funktionierenden Laufwerken bleiben während der Wiederherstellung verfügbar
  • Spart Strom und verlängert die Lebensdauer der Festplatten durch Herunterfahren ungenutzter Laufwerke

Die Nachteile von FreeNAS

  • Fehlertoleranz schränkt die Kapazität stark ein
  • Keine Auswahl beim Dateisystem

Die Nachteile von Unraid

  • Mittelmäßige Leistung ohne SSD-Caching

Unraid vs FreeNAS

Sowohl FreeNAS als auch UnRAID sind lohnenswerte Lösungen für die Erstellung eines eigenen Dateiservers. Es gibt keine eindeutige Antwort auf die Frage, welche Lösung besser ist, und Sie werden gute Argumente von den Befürwortern beider Lager hören. FreeNAS ist die bessere Lösung wenn man Traditionelles Raid benötigt, während UnRAID besser geeignet ist, wenn Sie eine maximale Kapazität für nicht kritische Datensätze anstreben. Wir empfehlen SSD-Caching für beide und ihre Backup-Strategie wird die Gleichung beeinflussen.

Unraid WebGUI
Unraid WebGui
FreeNas WebGui
Share